Stellungnahme der IG LektorInnen und WissensarbeiterInnen zum Entwurf der Neufassung des Universitätsgesetzes, Wien 3.12.2020

04/12/2020 at 08:21 Hinterlasse einen Kommentar

Wien, am 3.12.2020

Der vorgelegte Ministerialentwurf zur Änderung des Universitätsgesetzes setzt den seit Jahrzehnten eingeschlagenen Weg der Entdemokratisierung der österreichischen Universitäten und der Einschränkung eines selbstbestimmten Studiums fort.

Von besonderer Bedeutung für die große Mehrheit der an den Universitäten Beschäftigten ist die im Entwurf festgeschriebene Beschränkung der Dauer befristeteter Arbeitsverhältnisse: Hier fordern wir sofortige und verbindliche Regelungen für die Entfristung der betroffenen Kolleg*innen.

Für die Zukunft fordern wir eine grundsätzliche Trendwende: eine Universitätsorganisation, die wieder demokratische Zustände an den österreichischen Universitäten herstellt, und Personalmodelle, die gute Arbeitsverhältnisse garantieren.

 

Die Stellungnahme auf unserer Homepage: http://www.ig-elf.at/index.php?id=105

Die Stellungnahme als PDF.

Entry filed under: Resolutionen.

NGAWiss: Berechnung von Personalmodellen für deutsche Unis – Alternativen zur Prekarität Online-Veranstaltung: UG 2020 – Von der Kritik zum Widerstand? Studierende und Lehrende diskutieren – 15.12.2020, 18:30

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 20 anderen Followern an

Aktuelle Beiträge

Dezember 2020
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

%d Bloggern gefällt das: